Wareneingangssoftware für den Motorola MC2180 zur Steigerung der Produktivität und Optimierung des Leistungsprozesses.

Software zur Optimierung des Wareneingangs

Anforderung des Kunden:

Der Kunde möchte seinen Wareneingang mittels MDT (Mobiles Daten Terminal) optimieren. Die Informationen sollen zum Teil von Hand eingegeben (große Tastatur einblenden) und als Barcode erfasst werden. Das WLAN ist bereits bei dem Kunden vorhanden. Die Daten werden direkt auf dem Server abgelegt (als CSV Datei) und von der vorhandenen WaWi (Warenwirtschaft) verarbeitet.

Hardware:

3x Motorola MC2180 Windows CE 6 Core, Motorola AP-5131, Windows Server

Umsetzungsdauer:

2 Tage

(beinhaltet Programmierung, Einbindung beim Kunden per Fernwartung, Beta Test mit kleinen Anpassungen, Auslieferung)

Scanbildschirm Hauptbildschirm Große Tastatur

Über den Autor

Andre Egelkamp

Andre Egelkamp, Geschäftsführer & Vertriebsleitung Auto-ID

Telefonnummer: 05451/54447-0
Email: egelkamp@logical-concepts.de
Spezialisierung: Auto-ID, WLAN, Edelstahlgehäuse, Verbrauchsmaterial, Entwicklung
Sprechen Sie mich via Xing an Mein Xing-Profil

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Datenschutzerklärung:

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.