Videoüberwachung

Videoüberwachung

Bild vergrössern

Bundesweit kam es 2015 zu 167.136 Einbrüchen und Einbruchsversuchen. Dazu kommen unzählige Schäden durch Vandalismus.

Die meisten Einbrüche ereignen sich nicht in der Nacht, sondern am Tage, während der Abwesenheit der Bewohner, oft auch zur Urlaubszeit und verstärkt in der dunklen Jahreszeit. Hier gilt es Präventivmaßnahmen zu finden, damit Sie Ihr Eigentum, aber auch sich selbst schützen.

Vorteile auf einen Blick:

- Deutlich sichtbare Videoüberwachung wirkt auf die meisten Täter abschreckend

- Fernüberwachung durch moderne Videoüberwachung

- Bedienung durch Smartphone oder Internet

- Aufklärung bei Straftaten

- Verhinderung oder bessere Aufklärung durch Videoüberwachung

- Speicherung der Bilder auf dem PC

Weitere Informationen
Können wir helfen?

Rufen Sie uns an!
Wir freuen uns auf Sie!
05451/54447-0


Angefangen bei Ihren Heraus­forderungen und Bedürfnissen im Bereich Videoüberwachung bieten wir mehr als nur gute Beratung zu diesem Produkt. Testen Sie uns jetzt!

Kontakt

Eigenschaften Videoüberwachung