Geprüfte Materialien für den direkten und indirekten Lebensmittelkontakt.

Lebensmittel-Etiketten

Bild vergrössern

Die Lebensmitteletiketten bilden den vielseitigen Einsatzbereich für Haftlaminate. Auf Ihnen wird u.a. über Herkunft und Haltbarkeit der Produkte informiert, oder erfüllen Werbezwecke.

In der Lebensmittelindustrie ist es wichtig, dass die Etiketten ihre Hafteigenschaften bewahren.

  • auf kalten und feuchten Oberflächen
  • bei anschließender Tiefkühllagerung
  • im Kontakt mit Öl und Fett

Ein Blickfangeffekt am Verkaufspunkt

Am Verkaufspunkt soll durch die Etiketten in der Lebensmittelindustrie ein Blickfangeffekt ausgelöst werden. Außerdem leisten sie einen Beitrag zur Markenbildung bei. Weitere Aspekte des Etikettierens von Lebensmitteln werden im Folgenden behandelt:

  • Preisauszeichnung
  • Etiketten im Transportwesen
  • Etikettieren flüssiger Molkereiprodukte sowie Wasser- und Saftflaschen
  • Etiketten für jedes Substrat

Zu den Substraten, die in der Lebensmittelindustrie etikettiert werden, zählen unter anderem Glas, harte und weiche Kunststoffe, faserbasierte Materialien wie Papier und Karton sowie Metalle.Anwendungen mit Wiederverschlussetiketten, mit direktem Lebensmittelkontakt z.B. Obstetiketten und auch Miniprospekte mit Kochrezepten bilden die Spezialgebiete in diesem Segment.

Sicherheitsanforderungen und Zertifikate

LogicalConcepts setzt in diesem Bereich nur geprüfte und nach Vorschriften und Richtlinien  zugelassene Etiketten ein.

Weitere Informationen
Können wir helfen?

Rufen Sie uns an!
Wir freuen uns auf Sie!
05451/54447-0


Angefangen bei Ihren Heraus­forderungen und Bedürfnissen im Bereich Lebensmittel-Etiketten bieten wir mehr als nur gute Beratung zu diesem Produkt. Testen Sie uns jetzt!

Kontakt

Eigenschaften Lebensmittel-Etiketten

  • Lebensmittelunbedenklich
  • Zertifizierte und geprüfte Etiketten